Motivation

Wir sind ein loser Zusammenschluss von Menschen, die es nicht mehr hinnehmen wollen, was auf der Erde alles passiert.
Tag für Tag sterben Millionen von Tieren, sei es bei Tierversuchen, häuslicher Tierquälerei oder im Mastbetrieb, wo Tag tägliche Tiere regelrecht abgeschlachtet werden. Nur weil der Mensch sein Steak auf dem Teller will.

„Wir können und wollen das nicht mehr hinnehmen!“

Wir streben eine befreite Gesellschaft an, in der weder Tier noch Mensch diskriminiert oder ausgebeutet werden.

Wer wir sind

Wir sind ein loser Zusammenschluss von Menschen, die es satt haben, wie mit Tieren und Menschen umgegangen wird.

Unsere Ziele

  • Tierversuche in Magdeburg und Umgebung zu recherchieren, darüber zu informieren und zu beenden
  • Fleischreien und Massentierhaltung in Magdeburg und Umgebung bekämpfen
  • Infoveranstaltungen in Magdeburg zu halten
  • vegane Projekte in Magdeburg zu initiieren, zu unterstützen und zu vernetzen
  • über Gastronomie und Projekte informieren und bei ihre Umstellung auf vegane Produkte zu unterstützen
  • den Kampf gegen Zirkus und Zoo
  • Aktionen zu planen und Tierquälerei aufdecken und bekämpfen
  • eine Austauschmöglichkeit zu bieten, für Menschen, die schon vegan leben oder es vorhaben
  • eine Informationsplattform zu erstellen wenn Menschen sehen das gerade ein Tier gequält wird

Wir sind offen für einen Dialog und Zusammenarbeit mit:

  • Engagierten Menschen, die daran Interessiert sind, Tiere zu befreien und ihnen ein neues behütetes zu Hause zu bieten
  • Allem die schon aktiv gegen Tierquälerei kämpfen

Werde Aktive

Wenn du Interesse daran hast, uns zu unterstützen, dann komm zu unseren Treffen.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: