Erbsen-Curry-Kokos-Aufstrich

Zutaten:

1 Glas Erbsen

1 Tl Currypaste

50 ml Kokosmilch

1/2 Stange Porree

1 kleine Zwiebeln

100 ml Sojamilch

2 Tl Öl

Salz

Pfeffer

Zwiebeln und Porree in kleine Würfel schneiden. Öl in die

Pfanne geben und heiß werden lassen. Nun die Zwiebeln und den Porree in

die Pfanne geben und Goldbraun anbraten. Dann die Currypaste dazu geben

und mit anbraten. Erbsen hinzu geben. Jetzt mit der Sojamilch ablöschen

und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach 10 min einreduzieren

lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen, danach einfach

alles gleichmäßig pürieren.

Und fertig ist der leckere Aufstrich…




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: